Kristin Shivani

Yogalehrerin Wake-up Yoga, Vinyasa Yoga & Power Yoga

 

Hallo,

 

ich bin Kristin und seit Juni 2020 Teil des YogaLoft Ol-Teams.

 

Seit Gründung des YogaLofts besuchte ich regelmäßig Anandas Yogastunden. An Anfang stand für mich der körperliche Aspekt sehr im Vordergrund. Aber mit der Zeit wurde Yoga ein immer wichtigerer Ausgleich zu meiner Arbeit als onkologische Fachkrankenschwester. Ich gelangte durch Yoga zu einer inneren Ruhe und zu einem Selbstvertrauen, das ich lange Zeit verloren geglaubt hatte.

 

Das ich selbst einmal unterrichten würde, habe ich mir damals nicht vorstellen können. Und doch bin ich heute hier…

Denn Yoga bedeutet für mich ganz bei mir zu sein und meinen Körper, meinen Geist und meinen Atem in Einklang zu bringen.

 

 

Yoga bedeutet für mich Fokus und Konzentration auf diesen Moment, denn es ist nur wichtig, was jetzt ist.

Yoga bedeutet für mich, mich wahrzunehmen, meine Grenzen zu respektieren und mich selbst wertzuschätzen.

Yoga bedeutet für mich, zu innerer Ruhe, Gelassenheit und Stärke zu gelangen und diese mit in meinen Alltag zu nehmen.

Was Yoga für mich bedeutet, möchte ich in meinen Stunden auch an euch weitervermitteln.

 

Ich freue mich auf euch,

Namasté!