Öl des Monats Januar

 

 

 

Grapefruit

- gewonnen durch Kaltpressung aus der Schale -

 

 

 

 

 

Das wirst Du im Alltag sehr schnell feststellen, von Grapefruitöl kann man nicht genug im Haus haben! :-)

 

Dieses wundervolle Öl hat so viele Vorzüge und Verwendungen!

 

Wenn du Grapefruitöl als Raumduft verwendest, wirst Du spüren, wie schnell Dein Raum rein und erfrischt ist.

Die gute Laune kommt von ganz allein :-)! 

Ein Tipp: Mit Tangerine und Bergamotte ist es einfach umwerfend! Diese Mischung ( jeweils 2 Tropfen von jedem Öl) verdampfe ich häufig im Yogastudio und die Jungs und Mädels sind begeistert.

 

Wenn Du 1 bis 2 Tropfen auf 500 ml Wasser hinzugibst, gibt Dir das einen erfrischenden und gesunden Auftrieb für Deinen Tag und unterstützt Dich beim Entgiften. Innerlich eingenommen kann das Grapefruitöl ebenso zur Reinigung Deines Körpers beitragen, Deine Verdauung verbessern und eine gesunde Atemfunktion unterstützen.

 

Im Diffusor verwendet, kann dieses reine ätherische Grapefruitöl sehr erhebende und energetisierende Wirkung zeigen und Deine Stimmung verbessern. Es unterstützt Dich optimal, wenn Du entgiften möchtest. 

 

Ich gebe immer einen Tropfen zu meiner Tagescreme dazu. Es verfeinert das Hautbild und kann Unreinheiten beseitigen. Gerade für Teenies ideal. Achtung: siehe unten phototoxische Reaktion!

 

 

Dosierung Grapefruit-Öl:

 

Diffusion: Verwenden Sie 3 bis 4 Tropfen im Diffusor Ihrer Wahl. Kann auch gut mit Bergamotte und Tangerine gemischt werden. Dann jeweils 2 Tropfen von jeden Öl in den Diffuser.

 

Innere Anwendung: Gib 1 Tropfen auf 500 ml Wasser. Kann den Stoffwechsel anregen.

 

Topische Anwendung: 1 bis 2 Tropfen auf den gewünschten Bereich auftragen. Mit doTERRA fraktioniertes    Kokosöl verdünnen, um jegliche Hautempfindlichkeit zu minimieren.

 

 

Phototoxische Reaktion:

Grapefruitöl kann durch Seine phototoxische oder auch photosensibilisierende Wirkung, die Haut empfindlicher auf Sonnenlicht – im speziellen ultraviolettes UV-Licht – reagieren lassen. Auslöser dafür ist das im Öl enthaltene Bergapten. Hierbei kann es zu Verbrennungen, Flecken und anderen langfristigen Hautschäden kommen. Meide also mindestens 48 Stunden die direkte Sonneneinstrahlung, da wo Du das Öl angewendet hast.

 

 

 

Wenn Du selbst Deine Öle bestellst,

bekommst Du Deine Öle zum Vorzugspreis

und zusätzlich diesen Monat auch Grapefruitöl 15 ml gratis dazu!

 

Melde Dich gerne bei mir! Ich helfe Dir gerne weiter!



Partner von


YogaLoft Oldenburg, Lange Strasse 91, 26122 Oldenburg